Käsekuchen

Eckdaten:

ergibt 12 Stück
bei einer Springfrom von 28cm Durchmesser
pro Stück 450 kcal (diese Angabe ist für Frauen wichtig)
80 Minuten Backzeit

Zutaten:

250g Mehl
150g Butter
80g Zucker
1 Prise Salz
7 Eier
3 EL Milch
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
500g Magerquark
500g Speisequark
400g saure Sahne
3 EL Mehl
Fett für die Form
Puderzucker

Anleitung:

1. Mehl, Butter, Zucker, Salz, 1 Ei und Milch zu einem Teig verkneten, zur Kugel geformt 30 Minuten kalt stellen.

2. Backofen auf 170°C vorheizen. Springform einfetten.

3. 5 Eier trennen. Eigelb und ein ganzes Ei, Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Nach und nach Quark, saure Sahne und 3 EL Mehl unterrühren.

4. Eiweiß zu Schnee schlagen, unterheben. Teig ausrollen und in die Form legen.

5. Quarkmasse darauf verteilen. Im Ofen auf unterster Schiene 80 Minuten backen. Nach 35 Minuten mit einem Messer rundum am Rand einschneiden. Nach der Backzeit 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Herausnehmen, 3 Stunden abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Schmeckt saulecker und ist für die nun beginnende kalte Jahreszeit genau das richtige! Bon Appetit! 🙂

Werbeanzeigen